Samstag, 19. Oktober 2019
Text Size
   

Erneut bester Verein bei den UBBK

UBBK Teil2 23.11.2013 2web UBBK Teil2 23.11.2013 1web Gestern fand der zweite Teil der Bezirksbestenkämpfe in Fulda statt. Mit 100 Teilnehmern ein ausgeglichenes Feld suchte seine Meister. Viele Begegnungen auch bei den jüngsten Wettkämpfern endeten mit Ippon (ganzer Punkt). Dies ist das Ergebnis unserer kontinuierlichen Trainingsarbeit in der Grundlagenausbildung. In vielen Bereichen konnten die im Vorfeld trainierten Kampfsituationen siegreich umgesetzt werden.

Unsere Athleten sicherten wiederholt den 1. Rang in der Vereinswertung. Durch die Reihen hindurch haben alle unsere Athleten tolle Kämpfe bestritten. „Vom Turniererstling bis zum Routinier gaben heute alle ihr bestes“ freut sich der betreuende Trainer Thomas Plur am Mattenrand. Den reibungslosen Ablauf garantierte der Bezirksjugendwart Mike Thiel. Das abwechslungsreiche Bistro rundete die Veranstaltung ab.

In der Ergebnisliste hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen.

In kürze wird unter folgendem Link die Korrektur eingestellt.


>>> Die Ergebnisse im Einzelnen <<<